Default Kopfbild

Titel Internet Gästebuch mit Füller

Bitte beachten Sie, dass die Stadt Hann. Münden nur die Äußerungen veröffentlichen wird, die keinen strafbaren,
ehrverletzenden, rassistischen oder pornografischen Inhalt besitzen und nicht als Werbung aufzufassen sind!

 

 Neuer Gästebuchbeitrag    Gästebuch der Stadt Hann. Münden
Helga Menkhaus (Helga.Menkhaus@web.de) aus: 34346 Hann.Münden, Philosophenweg 76
Sejr geehrte Damen und Herren,
beim heutigen Umzug beim "Tag der Niedersachsen" habe ich eine Vertretung unserer Stadt vermist.
Hann.Münden war auch einmal Gastgeberstadt und alle haben sich beteiligt. Wo waren unsere Vertreter ?
Ich war sehr enttäuscht.
Helga Menkhaus
Antwort:
Verschiedene Vereine und Organisationen unserer Stadt waren vertreten. So ganz ohne Hann. Münden waren die Duderstädter dann doch nicht. Der Verein Touristik Naturpark Münden war ebenfalls dort und hat für den Besuch in Hann. Münden geworben.
FAG Internet
2012-07-15 19:51:38

Bodo Redlin (pioniertradition@ymail.com) aus: Preetz/Holstein
Ich bin auch nicht mit allen Inhalten dieser Website einverstanden, habe dieses in den vergangenen Jahren auch mehrfach zum Ausdruck gebracht; insbesondere bemängele ich die geschichtliche Darstellung dieser historischen Stadt. Da muss einfach mehr kommen! Aber, und das ist der Grund meiner heutigen Einlassung, die letzten Gästebucheinträge sind nun wirklich nicht zu verstehen. Zum einen ist die Website des Vereins "Touristik Naturpark Münden" von hier aus bestens zu finden, zum anderen bietet sie einen überragenden Service für potentielle Besucher der Stadt. Besser geht's nicht! Wer lange nicht mehr reingeschaut hat:
Ein Highlight ist der virtuelle Rundgang durch die Stadt (Panoramatour). Meine Lieblingsstadt in voller Pracht. Toll!

Mit besten Grüßen nach Hann. Münden

Bodo Redlin

www.kurhessenkaserne.de
Antwort:
Besten Dank! Die Kolleginnen und der Kollege im Touristik-Verein wird es freuen Ihr Lob zu lesen.
Herzliche Grüße
FAG-Internet
2012-05-07 18:45:15

Gerhard Lintelmann (gerhard.lintelmann@t-onlinwe.de) aus: Rahden
Kann Steffen da nur zustimmen,
über Unterkünfte kann ich hier auch nichts finden.
Antwort:
Lieber Gästebuch-Nutzer,
unser Touristik-Verein ist mit einer sehr schönen Internet-Präsentation auf unserer Homepage www.hann.muenden.de vertreten.
Bitte klicken Sie auf der Startseite auf das "Touristik-Info-Symbol" in der rechten Navigationsleiste oder geben Sie die Internetadresse www.hann.muenden-tourismus.de ein. Dort finden Sie Unterkünfte, Veranstaltungshinweise, Gastronomie-Tips, Stadtführungen und vieles mehr.
Es ist etwas unverständlich, warum der sehr offensichtliche Hinweis auf unserer Internetseite scheinbar übersehen wird?!

Herzliche Grüße
FAG-Internet
2012-04-18 19:48:03

steffen benkert (steffen.benkert@primacom.net) aus: leipzig
Für die Info Von Touristen ist diese Website null geignet/Informationsfrei , Thema Übernachtung , Parken , Sehenswürdigkeiten usw. : Nichts zu finden , oder ist doch irgenwo etwas ganz geschickt versteckt ??? Sollte eine Website der Stadt nicht auch für so etwas da sein ?
Antwort:
Lieber Herr Benkert,

unser Verein Touristik Naturpark Münden e.V. ist über die Startseite unserer Stadt http://www.hann.muenden.de sehr gut sichtbar und gut zu erreichen. Zu finden in der rechten Navigationsleiste über das rote Tourist-Info-Signet oder auch direkt über www.hann.muenden-tourismus.de und vorbildlich auf die Bedürfnisse der Besucher und Gäste unserer Stadt abgestimmt. Ich weiß nicht auf welcher Seite Sie gesucht haben oder welche Adresse Sie eingegeben haben. versuchen Sie es doch bitte unter der angegeben Adresse auf unserer Stadtseite.
Mit herzlichen Grüßen
FAG-Internet Stadt Hann. Münden
2012-03-10 17:02:20

Hans-Peter Lehniger (e-hplehniger@t-online.de) aus: Hann.Münden
Als Schwerbehinderter Einwohner von Hann.Münden muß ich wieder einmal eine Klage loswerden. Ich habe mehrmals in der Wache im Rathaus bemängelt, daß die Behindertentoilette auf dem Tanzwerder nicht benutzt werden kann, da die Tür sich wegen der hochgefrohrenen Steine vor der Tür öffnen lößt.Mit Gehhilfen ist es unmöglich die Tür zu öffnen. Da ich jeden Tag dort laufe, bin ich gespannt, wann der Mangel beseitigt ist.


Sehr geehrter Gästebuch-Schreiber,
das Problem ist beseitigt. Die Tür zur Behindertentoilette in der Anlage am Tanzwerder lässt sich wieder öffnen. Vielen Dank für Ihren Hinweis!
FAG-Internet
Antwort:
Ihre Meldung wird an den betreffenden Bereich weitergeleitet.
Mit herzlichen Grüßen
FAG- Internet
2012-03-03 13:27:40

Burkhard (Ihre EMail Adresse) aus: Ihr Wohnort
Super Homepage und sehr schöne Bilder- viele Grüße an alle von den Silberseen
bei Haltern am See / Sythen-Karnickelhausen.
Ort: www.karnickelhausen.de

2012-02-11 17:01:40

Elfi Schwarze (ehschwarze@gmx.de) aus: 31855 Aerzen
Kann mir jemand etwas über eine Ehemalige Kautabakfabrik mit Namen Fischer & Berwig erzählen?
2011-10-18 16:51:59

Holger Neuendorff (neujan@web.de) aus: Osaka,Japan
Ich war am 17.08.mit meiner japanischen Familie in Hann.Muenden.Uns wurde die Stadt von Freunden aus Kreiensen gezeigt.Wir waren ganz begeistert von der Stadt.Uns wurde eine Kirche gezeigt,welche nun als Cafe umgebaut wurde.Das war total beeindruckend.Allein dieses Cafe ist eine Reise wert.
Antwort:
Liebe Familie Neuendorff,
wir freuen uns sehr, dass es Ihnen in unserer Stadt gefallen hat! Ihr Lob für das Café in der ehemaligen Kirche geben wir gerne an die Betreiber weiter.
Herzliche Grüße von Hann. Münden nach Japan!
Julia Bytom
FAG-Internet und Pressestelle
2011-09-22 06:20:11

Kerstin (kerstin.schweier@freenet.de) aus: Salzkotten
Am Samstag bei schönstem Wetter mit einer Freundin, die HMÜ nicht kannte da gewesen und einen tollen Tag. Wurzeln liegen noch tief in HMÜ und das Herz hängt im wahrsten Sinne des Wortes (nicht nur) im Rathaus dieser tollen Stadt. Bis zum nächsten Mal! Kerstin
Antwort:
Immer wieder gerne ein herzliches Willkommen!
Im Auftrag
J. Bytom
Pressestelle
2011-09-04 20:26:32

Christel Fricke (christelfricke@t-online.de) aus: Hann.Münden
Hallo
Ich habe da mal eine Frage zu der Ampelanlage "neue Werrabrücke". Die zeitspanne für Fußganger ist meiner Meinung viel zu kurz .Kann man nicht mal mit kleineren Gruppen z.B.Schulklasse oder Kindergarten schauen ob die Grünphase verlängert werden kann.Wenn ich mit meinen Sohn (8 jahre)aus der Stadt komme muß ich ihn schon etwas "scheuchen" damit er rechtzeitig über die Straße kommt bevor die Ampel wieder Rot zeigt . Das dürfte eigentlich nicht im Sinne der Verkehrserziehung sien das Fußgänger über Ampeln rennen müssen.Über ein Antwort von Verantwortlicher Seite würde ich mich freuen und vielleicht ist ja eine Änderung der Ampelschalte möglich.

Mit freundlichen Gruß
Christel Fricke
2011-07-26 15:48:03

Rebell (silbersee3@freenet.de) aus: Ihr Wohnort
Super Tolle Hp- Gruß aus Haltern am See
Ort: www.karnickelhausen.de
2011-07-05 17:04:46

Lisa Kreß (LisaKress@aol.com) aus: Hann.Münden
hallo, mein Name ist Lisa Kreß, 20 Jahre jung. Bis vor 10 Monaten wusste ich nicht mal, wo Hann.Münden liegt und nun wohne ich schon über ein halbes Jahr hier. Obwohl es eine so kleine Stadt ist, bin ich doch sehr überrascht und freue mich jeden Tag darüber, in die ,,Lange Straße'' zu laufen und einfach das Feeling zu genießen...
2011-03-31 18:48:28

Herbst Maximilian (Maximilian.Herbst@gmx.net) aus: Lippoldshausen
Heimat sowie der Wert einer Familie wird in der heutigen Zeit sehr schnell verkannt. Ich bin 21 Jahre alt, hier in Hann. Münden geboren, und studiere mittlerweile in Göttingen. Hann. Münden ist und bleibt meine Heimat. Es ist sehr merkwürdig wie schnell mich das Gefühl der Sehnsucht überkommt, wenn ich etwas weiter von hier weg bin. Die schönen Zeiten mit Freunden und mit Familie, die man in Hann.Münden und Umgebung erlebt, sollte man doch einfach zu schätzen wissen.

2011-02-13 13:50:22

josef (wien-kurier@gmx.at) aus: österreich
ich habe in den frühen 80 ziger in hmü gelebt ich habe diese schöne stadt nie vergessen bis heute ich suche eine frühere freundin die ich gekannt habe christine hartung wohnte in gimte petersweg geb 24.12.195.....6 glaube ich wär kann mir sagen wo sie wohnt oder ihre mail adr.meine mail adr. wien-kurier@gmx.at lg aus wien josef
2011-02-12 13:55:22

Barbara Buchmann Ludwig (bludwig1944@hotmail.com) aus: Cedar Citu Utah
Mein Bruder und ich wurden am16 April 1944 1n HanN.Muenden geboren. Meine Mutter war Elisabeth Kuech Buchmann. Ich habe viele schoene zeiten in Hann.Muenden verbrachtMeine verwanten in Hann Muenden waren Margarete[Grete]und Karl Kuech . In 1963-64 verbrachte ich ein Jahr in Hann.Muenden als Kinderpflegerin und ich liebte die Stadt und die Menschen. Ich wuerde mich sehr freuen wenn ich von jemanden hoeren koennte die sich noch an mich erinnern oder mir was ueber meine Famielie erzaehlen koennte . Ich bin in 1965nach America ausgewandert und es gibt eine grosse lueke in meiner erinnerung ueber Land und Leute . Ich bin dabei meine Famielen Geschichte zu schreiben aber ich habe viele fragen aber keine antworten. Ich werde das wunderschoene Hann Muenden immer in meinem Herzen mittragen . Wenn Sie mir helfen koennen vielen Dank von einem Zwieback zu m anderen.
2011-02-01 23:11:44

Neuer Gästebuchbeitrag  Seite: 1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 | >>