Default Kopfbild

Blauer Balken Blanco

Spuren Doktor Eisenbarts

Doktor-Eisenbart-GlockenspielDoktor-Eisenbart-Glockenspiel

Dreimal täglich - um 12.00, 15.00 und um 17.00 Uhr ertönt das Glockenspiel mit dem Spottlied auf Doktor Eisenbart im Giebel des Weserrenaissance - Rathauses. Dazu erscheint ein Figurenumlauf mit einer Szene aus dem Wirken des Wanderarztes.

An den Sonntagen der Doktor-Eisenbart-Spiele erklingt das Glockenspiel statt um 12.00 Uhr erst um 12.15 Uhr.

Lage im Stadtplan


Doktor-Eisenbart-Statue

Sterbehaus des Doktor Eisenbart

1663 geboren, verstarb Doktor Eisenbart am 11.11.1727 im ehemaligen Gasthaus "Zum Wilden Mann". An seinem Sterbehaus in der Langen Straße 79 erinnert heute eine Holzstatue an ihn.
 

Eisenbart-GrabGrabstein des Doktor Eisenbart

Nach seinem Tod wurde Johann Andreas Eisenbart in einer Gruft im Altarraum in der St, Aegidienkirche beigesetzt. Sein barocker Grabstein wurde 1837 an der Nordseite der Kirche aufgestellt.

Lage im Stadtplan


Doktor-Eisenbart-SpieleDoktor Eisenbart praktiziert noch heute

Nicht nur in den Sommermonaten ist Doktor Eisenbart in Hann. Münden tätig. Das ganze Jahr über werden Begrüßungen für Gruppen angeboten. In den Sommermonaten finden an fast allen Sonntagen die Doktor-Eisenbart-Spiele vor dem Rathaus statt. Vom 13. Mai bis 30. September 2006 sowie in der Adventszeit kümmert sich der legendäre Wanderarzt immer samstags um 13.30 Uhr während seiner kostenlosen Sprechstunden im Rathaus um das gesundheitliche Wohl seiner Gäste.

Lage des Rathauses im Stadtplan

 

 

Schaltfläche weiter


 

 

Zurück

zur vorherigen Seite

Zurück-Button Schwarz

zur Übersicht