Default Kopfbild
Kategorie:
Monat:
Suchbegriff:
Amtliche Mitteilungen   ( 168 Einträge )
06.01.2010
Eiszapfen an Dächern und Dachvorsprüngen müssen entfernt werden Nach Mitteilung des komm. Leiters im Bereich Sicherheit und Ordung, Jürgen Liebrecht, wurde festgestellt, dass sich aufgrund der anhaltenden winterlichen Witterung an vielen Dächern und den Dachvorsprüngen Eiszapfen gebildet haben. Daher werden Hauseigentümer und Bewohner in der Kernstadt und den Ortsteilen aus Gründen der Gefahrenabwehr gebeten, ihre ...[mehr...]

28.12.2009
Teilabschnitt „Sichelnsteiner Weg“ gesperrt Der Bereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Hann. Münden weist darauf hin, dass vom 05. bis 07. Januar 2010 durch die Errichtung eines Fertighauses im Bereich des oberen Abschnitts der Gemeindestraße „Sichelnsteiner Weg“ in Höhe eines Baugrundstücks zwischen den Hausnummern 65 und 73 durch Aufstellung von Baugeräten eine Vollsperrung der Straße ...[mehr...]

11.12.2009
Der Fachdienst „Melde- und Ausweisservice“ des Bereichs Sicherheit und Ordnung der Stadt Hann. Münden teilt mit, dass die Lohnsteuerkarten für das Jahr 2010 versandt und durch die Deutsche Post AG den Steuerpflichtigen zugestellt wurden. Sollte in Einzelfällen die Lohnsteuerkarte 2010 nicht zugegangen sein, kann die Ausstellung einer Ersatzkarte sofort im Fachdienst „Melde- und Ausweisservice“ ...[mehr...]

20.11.2009
Baumaßnahme an der B 3: Straßensperrung mit sofortiger Wirkung aufgehoben Die Stadtverwaltung, Bereich Sicherheit und Ordnung teilt mit, dass trotz der Fortdauer der abschließenden Asphaltierungsarbeiten an der B 3 die Einbahnstraßenregelung in Richtung Göttingen im Schedetal zwischen Volkmarshausen und Mielenhausen wieder aufgehoben ist. Die derzeitige nachträglich angeordnete Sperrung im Schedetal ab 20. November ist mit sofortiger Wirkung zurückgenommen. Die Arbeiten im Schedetal ...[mehr...]

02.11.2009
"Stille Feiertage" beschränken öffentliche Vergnügungen Der Bereich „Sicherheit und Ordnung“ der Stadt Hann. Münden erinnert: Der Monat November ist ein Monat der Besinnung und des Gedenkens. Wer im November feiern will, muss die gesetzlichen Vorgaben anlässlich der "Stillen Feiertage" beachten. Es wird darauf hingewiesen, dass in Niedersachsen am Volkstrauertag (15. November), am Buß- und Bettag (18. ...[mehr...]

28.08.2009
Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern in der freien Landschaft (Feldgehölzschauen) In den Landschaftsschutzgebieten des Landkreises Göttingen bedarf die Beseitigung oder der Rückschnitt von Flurgehölzen aller Art, wie Hecken und Gebüsche heimischer Arten und außerhalb des Waldes stehender Bäume einer vorherigen Erlaubnis. Die Erlaubnis ist bei den vom Landkreis Göttingen ernannten Regionalbeauftragten für Naturschutz ...[mehr...]

25.06.2009
Verkehrsbeeintächtigungen in der Kalandstraße Wegen der Durchführung von Sanierungsarbeiten an Gas-, Wasser- und Stromversorgungsleitungen der Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH (VHM) ist es erforderlich, die Kalandstraße von Montag 22. Juni bis voraussichtlich Spätsommer 2009 voll zu sperren. Verkehrsbeeinträchtigungen sind daher nicht auszuschließen. Die Tiefbauarbeiten erfolgen abschnittsweise und beginnen zunächst im hinteren Abschnitt an der Einmündung "Fritz-Michalski-Straße". Dort sind ...[mehr...]

19.06.2009

Der Bereich Sicherheit und Ordnung weist darauf hin, dass es wegen notwendiger Fahrbahnin-standsetzungsarbeiten im Verlauf der Gemeindeverbindungsstraße „Talweg“ in Laubach erforder-lich ist, die gesamte Straße von der Einmündung „Haarthstraße“ bis zum Ortseingang Laubach ab Dienstag, dem 02.06.09 (nach Pfingsten) bis voraussichtlich Freitag, dem 12.06.2009 voll zu sperren. Aufgrund der Straßenbauarbeiten und der damit zusammenhängenden Vollsperrung des ...[mehr...]

21.04.2009
Die Kommunalen Dienste Hann. Münden (KDM) überprüfen die Grabsteine auf den städtischen Friedhöfen Der zuständige Mitarbeiter für Friedhofsangelegenheiten bei den Kommunalen Diensten Hann. Münden weist darauf hin, dass ab Montag, 28. März 2011 die jährliche Überprüfung der Standfestigkeit der Grabsteine auf den städtischen Friedhöfen stattfindet. Die Angehörigen werden gebeten auf mögliche Hinweiszettel ...[mehr...]

20.04.2009
Straßensperrung für Frühlingsfest Der Bereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Hann. Münden weist darauf hin, dass am Samstag, d. 25. April 2009 und am Sonntag, d. 26. April 2009, die Veranstaltung „Frühling ! An der alten Werrabrücke“ stattfindet. Hierbei handelt es sich um eine Aktion der Geschäftsanlieger und Gastronomen in der unteren „Lange Straße“, die im Vorjahr auf dem Doktorwerder stattfand. ...[mehr...]

16.04.2009
Allgemeinverfügung über das Verbrennen von pflanzlichen Abfällen in der Stadt Hann. Münden Presseinformation zu den Brenntagen Der Bereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Hann. Münden teilt mit, dass die Termine für die Brenntage im Frühjahr nun feststehen. In der Kernstadt Hann. Mündens und in den Ortschaften, kann das Verbrennen während der Brenntage im Zeitraum vom 27.04.2009 bis ...[mehr...]

09.04.2009
Der Bereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Hann. Münden teilt mit, dass in der Zeit vom 20. bis 23. April 2009 Wartungsarbeiten an einem Schmutzwasserkanal im „Eduard -Wüstenfeld - Weg“ durchge-führt werden müssen. Behinderungen durch offene Kanalsschächte, Baugeräte und Fahrzeu-ge sind nicht zu vermeiden und machen es erforderlich, den Weg während der Arbeiten voll zu sperren. Durch die ...[mehr...]

09.04.2009
Der Bereich Sicherheit und Ordnung weist darauf hin, dass durch Tiefbauarbeiten an Stromversorgungsleitungen im Auftrag der Versorgungsbetriebe Hann. Münden in der „Aegidiistraße“ zwischen der Einmündung „Lange Straße“ (Fußgängerzone) und der Einmündung „Aegidiiplatz“ Verkehrsbeeinträchtigungen nicht aus-zuschließen sind. Aus Verkehrssicherheitsgründen wird die Straße während der Tiefbauarbeiten für einen Zeitraum von voraussichtlich zwei Wochen von Dienstag, d. 14.04. ...[mehr...]

31.03.2009
Feiertagsruhe ab Gründonnerstag Der Bereich „Sicherheit und Ordnung“ der Stadt Hann. Münden informiert: „Rund um Ostern“ gelten wichtige gesetzliche Bestimmungen zum Schutz der kirchlichen Feiertage. Karfreitag und Ostermontag sind Tage allgemeiner Arbeitsruhe. Es gelten daher die Regelungen, die auch an Sonntagen zu beachten sind; das sind z.B. öffentlich bemerkbare Handlungen, die die äußere Ruhe stören oder ...[mehr...]