Default Kopfbild



Weserlied auf Musik CD 16.06.2016 


Städtische Mitarbeiterin Claudia Sippert trompetet das Weserlied - jetzt als Musik-CD erhältlich

Claudia Sippert arbeitet an der Pforte des Mündener Rathauses. Häufig hört sie die Fragen der Touristen nach Text und Melodie des Weserliedes. Als begeisterte Trompeterin und Hobby-Musikerin kann Claudia Sippert nun auf die eigene CD in der Tourist-Info hinweisen. Die CD ist, gemeinsam aufgenommen mit Wilfried Kreuz und dem Regenbogen Quartett, bespielt mit den für Münden typischen Melodien des Weserliedes und dem Lied vom Doktor Eisenbart.

Neues Cover für Weserlied

Mit dieser CD möchte die Musikerin an den Komponisten Gustav Pressel und den Dichter des 1835 verfassten Liedes, Franz Dingelstedt erinnern. Ebenso wichtig ist der Hinweis, dass die 1931 gebaute Weserliedanlage, mit Bronzetafeln von Gustav Eberlein zur Erinnerung an Dichter und Komponist, auch heute noch einen wunderbaren Blick auf den Zusammenfluss von Fulda und Werra zur Weser erlaubt. Ein Stück Geschichte Mündens musikalisch erfasst.

 

Text: Pressestelle, Julia Bytom