Sprungziele
Inhalt
08.06.2021

Corona-Schnelltest-Möglichkeiten

Auf vielfachen Wunsch geben wir die aktuell bekannten Anlaufstellen für Bürgerinnen und Bürger für Corona-Schnelltestung bekannt.

Vor wenigen Wochen lag die Sieben-Tage-Inzidenz noch weit über 300. Umso erfreulicher ist es, dass die Welle der Neuinfektionen gebrochen scheint und wir nun mit sehr niedriger Inzidenz weitere Öffnungsschritte wagen können. Das muss uns alle freuen, besonders für Einzelhandel, Tourismus, Gastronomie, Beherbergung und Kultur. Aber auch die Nachricht für die Schülerinnen und Schüler wieder im gewohnten Klassenverband zusammenkommen zu dürfen, wurde sicher sehnlich erwartet.

Die positive Pandemie Situation sei aber nur dann gut abzusichern, sagt Bürgermeister Harald Wegener, wenn sich die Bürgerinnen und Bürger weiter testen lassen. Auch wenn ein Negativtest als Eintrittskarte nicht mehr benötigt werde, sollte man auf Nummer sicher gehen und sich regelmäßig testen lassen.

Die Angebote der verschiedenen Testmöglichkeiten können nur dann weiterhin zur Verfügung stehen, wenn sie auch in Anspruch genommen werden.

Bürgermeister Wegener bedankt sich in diesem Zusammenhang bei allen fachkundigen Unterstützerinnen und Unterstützern, die das vielfältige Testangebot möglich machen. Bitte achten Sie weiterhin auf Hygiene- und Abstandsregeln.

Aktuelle Testmöglichkeiten im Überblick

  • Corona-Testzentrum Hann. Münden /ASB), Adam-von-Trott-zu-Solz-Platz 2 (Bahnhof)
    Testtage und Uhrzeiten: Montag bis Freitag 09:00 bis 17:00 Uhr und Samstag 09:00 bis 14:00 Uhr
    Anmeldung: www.testzentrum-muenden.de (im Ausnahmefall: Tel. 0 55 41 / 9 05 20)
  • Testzentrum im Rathaus (HNO Praxis Böhm / Hochhaus), Lotzestraße 2
    Testtage und Uhrzeiten: Montag bis Donnerstag 10:00 bis 16:00 Uhr; Freitag und Samstag 10:00 bis 19:00 Uhr und Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr
    Anmeldung: nicht erforderlich; nicht barrierefrei erreichbar (An Werktagen in Ausnahmefällen in der Rathauswache 05541 75-0 melden)
  • HNO-Praxis Dr. med. Hubert Schaake, Woorthweg 6
    Testtage und Uhrzeiten: Montag bis Freitag nach Terminabsprache
    Anmeldung: ja - Tel. 05541 1 23 23
  • Weiterhin hat die Firma Glasklar UG ab sofort eine mobile Hotline-Nummer 0162 3051233, unter der Mitarbeiter*innen mit Testutensilien im Rucksack für erforderliche Testabnahmen vor Ort angefordert werden können

Mitzubringen ist generell ein gültiges Ausweisdokument, für das Testzentrum im Rathaus die Krankenversicherungskarte.
Der Schnelltest ist kostenfrei. Der Labortest (PCR-Test) ist möglich.

Die Öffnungszeiten der Testzentren werden kurzfristig und bedarfsgerecht erweitert.

Weitere Testmöglichkeiten bei Ärzten finden Sie auf der Webseite der Arztauskunft Niedersachsen unter Eingabe der Postleitzahl „34346“ und der Besonderheit „Corona-Schnelltest“.

Randspalte

nach oben zurück