Sprungziele
Inhalt
23.08.2021

Veranstaltungsreihe »Netzwerk am Stammtisch« in Neumünden

Nächste Präsenz-Veranstaltung am Donnerstag, 02.09.2021 um 18.30 Uhr am Begegnungszentrum in Neumünden

Unter dem Motto „Neumünden, Hann. Münden und die (Um)Welt“ laden die Initiator*innen aus dem Begegnungszentrum im Haus der Nationen, des Sanierungsmanagements der Stadt Hann. Münden und der ANP Planungsgesellschaft aus Kassel zum nächsten Stammtisch-Treffen

am Donnerstag, den 02.09.2021 um 18.30 Uhr am Begegnungszentrum in Neumünden

ein. Bei gutem Wetter findet das Treffen draußen statt, bei schlechtem Wetter kann der Veranstaltungsraum des Begegnungszentrums unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln genutzt werden.

Der Stammtisch ist offen für alle, die Interesse haben, das Wohnen, Leben und Arbeiten in Neumünden für alle Generationen attraktiv und umweltfreundlich zu gestalten. Zunächst werden Ideen, Problemstellungen und Informationsbedarf gesammelt. Darüber hinaus ist mit der Umsetzung der Ergebnisse des letzten Stammtisch-Treffens begonnen worden. Hierzu trifft sich der Stammtisch. Über das Kontaktformular auf der Internetseite Netzgeplauder Neumünden oder per E-Mail wird um Anmeldung bis zum 30.08.2021 gebeten. Für telefonische Anmeldungen sind Frau Mihr (Stadt Hann. Münden, Fachdienst Umwelt) unter 05541/75-238, Frau Ernst (Stadt Hann. Münden, Fachdienst Liegenschaften und Sanierung) unter 05541/75-232 und Frau Badura (GAB, Gemeinwesenarbeiterin für Neumünden) unter 05541/90949-34 erreichbar.

In diesem Zusammenhang wird auf die neue Homepage Netzgeplauder Neumünden hingewiesen, die u.a. über aktuelle Veranstaltungen des Orga-Teams Neumünden informiert.

Randspalte

nach oben zurück