Sprungziele
Inhalt
03.06.2020

Coole und spannende Outdoor Ferien, voller Abenteuer und Erlebnisse, warten dieses Jahr auf die Mündener Kids.

Alternatives Ferienprogramm während der Zeit der Corona

Hann. Münden, 02.06.2020: Das Mehr!Generationenhaus (MGH) der Stadt Hann. Münden bietet in Kooperation mit dem SV Schedetal Volkmarshausen e. V. und dem Stadtjugendring Münden e. V. in allen 5 vollen Ferienwochen (20. Juli bis 21. August / 30-34 KW) eine Betreuung für Schüler*innen der 1. bis 6. Klassen auf dem Sportgelände in Volkmarshausen an. Mit diesem Angebot möchte die Stadt Hann. Münden einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf leisten. Anmeldungen sind wochenweise möglich, gerne auch für mehr als eine Woche. Die Betreuungszeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 – 13:00 Uhr (Halbtagsgruppen, Kosten 30 €/Woche) oder von 8:00 – 15:30 Uhr (Ganztagsgruppen, Kosten 60 € /Woche).

Wenn Sie Fragen zum Ferienprogramm haben, melden Sie sich bitte im Kinder- und Jugendbüro und Mehr!generationenhaus Hann. Münden; unter der Telefonnummer 05541 75-299 oder per Mail jugendbuero@hann.muenden.de.

Nach Einteilung der Gruppen erhalten die Eltern eine Anmeldebestätigung, die Rechnung sowie Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen. Die Anmeldungen werden im Rahmen der zur Verfügung stehenden Plätze berücksichtigt.

Spannende Aktionen und Abwechslung für jeden Tag bietet das Online-Ferienprogramm des Kinder- und Jugendbüro.

Die jetzige Planung beruht auf den derzeitigen gesetzlichen Grundlagen. Änderungen und Einschränkungen sind daher möglich.

Randspalte

nach oben zurück