Sprungziele
Inhalt
16.06.2020

Vollsperrung Questenbergweg

Der Fachdienst Sicherheit und Ordnung der Stadt Hann. Münden weist darauf hin, dass ab dem 16.06.2020 für voraussichtlich 4- 6 Wochen der Questenbergweg abschnittsweise voll gesperrt werden muss. Die Anlieger wurden von der ausführenden Firma unterrichtet.
Grund hierfür sind Erdarbeiten für die Kabelverlegung. Diese können nur unter Vollsperrung der Straße durchgeführt werden. Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben und die Häuser sind bis zum jeweiligen gesperrten Abschnitt zu erreichen und anfahrbar.

Randspalte

nach oben zurück