Sprungziele
Inhalt
20.07.2020

Vollsperrung und Umleitung der K 217, Wiershäuser Weg

Der Fachdienst Sicherheit und Ordnung der Stadt Hann. Münden weist darauf hin, dass notwendige Erdarbeiten an Versorgungsleitungen im Fahrbahnbereich im Wiershäuser Weg nur unter Vollsperrung ausgeführt werden können. Die Vollsperrung beginnt ab der Einmündung Hedemündener Straße und endet bei der Hermannshäger Straße.

Die Tiefbauarbeiten unter Vollsperrung werden ab Montag, d. 20.07.2020 bis Mittwoch, den 09.09.2020, durchgeführt. Die Straße ist für den Durchgangsverkehr in dieser Zeit gesperrt. Die Sperrung und die Umleitungsführung ist ausgeschildert. Bitte beachten Sie, dass im Bereich der Vollsperrung Haltestellen von betroffenen Buslinien nicht angefahren werden. Der EDEKA-Markt ist ereichbar. Der Bereich Recht, Gesellschaft, Sicherheit und Ordnung bittet die Bevölkerung um Verständnis für die Verkehrsbeeinträchtigungen.

Randspalte

nach oben zurück