Seiteninhalt
10.08.2018

Stadtradlerinnen und Stadtradler 2018 in der Stadtverwaltung Hann. Münden beteiligen sich mit 364 geradelten Kilometern an der Kampagne STADTRADELN des Landkreises Göttingen

Ein kleines Team mit 5 Stadtradlerinnen und Stadtradlern in der Stadtverwaltung Hann. Münden hat vom 11. bis 23. Juni 2018 am Wettbewerb „Stadtradeln“ teil genommen. In knapp 14 Tagen wurden von den fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern insgesamt 346 km zurückgelegt- bzw. eingegeben und dadurch 49,1 kg CO2 vermieden. Hintergrund ist eine bundesweite Klimaschutz-Initiative, zu der das Klimabündnis aufgerufen hatte und an der sich auch der Landkreis und die Stadt Göttingen beteiligt haben.
„Das klingt erst einmal nicht so bedeutsam“, sagt Initiatorin und Mitarbeiterin Ulrike Braun, die gemeinsam mit der Kollegin Anke Hentschel durch die zusätzliche Nutzung des ÖPNV (Zug) weitere größere Mengen CO2 vermeiden konnte.
„Jede(r) von uns kann sich ausrechnen, was für ein Jahresdurchschnitt an CO2-Einsparung erreicht werden kann. Wir haben nur im genannten Aktionszeitraum unsere Einsparungen ermittelt, fahren aber das ganze Jahr über im Alltag und in der Freizeit mit dem Rad. Wichtig ist bei dieser Aktion, dass es nicht nur um den Weg zur Arbeit geht, sondern das im Wettbewerbszeitraum jegliches Radeln im festgelegten Zeitraum zählt.“
Den Sieger im Stadtradel-Team Hann. Münden, gab Bürgermeister Harald Wegener beim gemeinsamen Fototermin am Verwaltungsgebäude  bekannt verbunden mit der Zusage, dass er selbst im Juni 2019 versuchen wird am Stadtradeln teilzunehmen.
Der Kilometer-Sieger im Stadtverwaltungsteam heißt 2018 Martin Böhmer. Bereits einen Tag zuvor bekam der Kollege neben einer Urkunde einen Schlüsselanhänger mit der Aufschrift „DER BESTE“. Von den 346 Kilometern war er mit stolzen 159 km Stadtradeln dabei.
Die Stadtradeln-Aktion findet nach aktueller Auskunft vom Landkreis Göttingen auch nächstes Jahr vor den Sommerferien im Juni statt. Voraussichtlich startet sie am 02.Juni.2019. Beim Fototermin zeigten zwei junge Kolleginnen in der Stadtverwaltung die Bereitschaft, 2019 dabei zu sein. Wer nächstes Jahr auch gerne (wieder) dabei sein möchte, wendet sich bei der Stadtverwaltung Hann. Münden an U. Braun, 05541 – 75 230.