Seiteninhalt
11.06.2018

Teilabschnitt »Sichelnsteiner Weg« gesperrt

Der Bereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Hann. Münden weist darauf hin, dass vom

13. Juni bis 04. Juli 2018

aufgrund von Bauarbeiten im kurzen Abschnitt der Gemeindestraße „Sichelnsteiner Weg“ zwischen „Sauerskampweg“ und EInmündung „Amselpfad / Fasanenweg“ durch die Aufstellung eines Kranes sowie von Baugeräten eine Vollsperrung der Straße erforderlich wird. Verkehrsbeeinträchtigungen sind daher nicht auszuschließen.

Während der Vollsperrung wird der betroffene Abschnitt des „Sichelnsteiner Weges“ aus beiden Richtungen zur Sackgasse. Verkehrsteilnehmer können daher während der Vollsperrung aus Richtung „Sauerskampweg“ bzw. „Fasanenweg“ bis zur Baustelle fahren.

Ansonsten ist es möglich, die Baustelle aus Richtung „Vogelsang“ über die Straßen „Finkenstieg“ und „Amselpfad“ bzw. umgekehrt und im weiteren Verlauf über den „Sauerskampweg“ zu umfahren.

Der Bereich Sicherheit und Ordnung bittet die Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für Verkehrsbeeinträchtigungen. Bei Rückfragen zur Verkehrsregelung wenden Sie sich bitte an den Bereich Sicherheit und Ordnung unter der Telefon-Nummer 05541 / 75-219.

Im Auftrage

gez. Unterschrift

Golde
Stadtamtmann