Sprungziele
Inhalt

Stadt Hann. Münden sucht Wahlhelfer/innen für die Landtagswahl am 09. Oktober 2022

Wenn am Sonntag, den 09. Oktober, die Bürger/innen zur Landtagswahl an die Urnen gerufen werden, wird die Hilfe und Unterstützung von ca. 200 Wahlberechtigten benötigt, damit diese Wahl reibungslos ablaufen kann.

Der Einsatz im Wahllokal wird im „Schichtbetrieb“ organisiert, sodass die Helfer/innen nicht den ganzen Tag vor Ort sein müssen. Zu den Aufgaben von Wahlhelfer/innen gehören u.a. die Ausgabe der Stimmzettel, die Kontrolle des Wählerverzeichnisses und ab 18 Uhr das Auszählen der Stimmen. Für diese ehrenamtliche Tätigkeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 25 Euro.

Die Stadtverwaltung hofft auf Ihre Unterstützung und bittet interessierte Bürger/innen sich ab sofort telefonisch unter 75-335 oder -333 bei Herrn Schucht oder Frau Paul vom Wahlteam zu melden. Alternativ können Sie sich auch direkt online über das Anmeldungsformular als Wahlhelfer/in registrieren .

Randspalte

nach oben zurück