Seiteninhalt

Bauleitplanung

Es gilt der rechtskräftige Bebauungsplan und Flächennutzungsplan, den Sie bei uns einsehen können. Alle Bildschirmdarstellungen und Ausdrucke stellen keine rechtsverbindliche Auskunft dar und dienen lediglich zu Informationszwecken. Es wird keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernommen. Für rechtsverbindliche Auskünfte wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Bebauungspläne

Wie finde ich den richtigen Bebauungsplan?
Die Stadt Hann. Münden hat in der Kernstadt und in den Ortsteilen rund 90 Bebauungspläne mit verschiedenen Änderungsbereichen. Zur besseren Orientierung finden Sie unter den jeweiligen Stadt- und Ortsteilen Übersichtskarten mit den Geltungsbereichen und Namen der Bebauungspläne sowie die jeweiligen Bebauungspläne als pdf-Dateien. In den Übersichtskarten ist eine „veraltete“ Liegenschaftskarte (LGLN 2010) hinterlegt, die lediglich der Orientierung dient und keine rechtsverbindliche Auskunft darstellt. Da es sich bei den Bebauungspläne überwiegend um alte digitalisierte Dokumente handelt, kann die Lesbarkeit eingeschränkt sein. Bei Fragen und Unklarheiten sprechen Sie uns an.

Bebauungspläne der Stadtgebiete:

Altmünden

Auefeld, Göttinger Straße und Volkmarshäuser Feld

Blume-Hermannshagen

Galgenberg

Innenstadt

Kattenbühl

Neumünden

Bebauungspläne der Ortschaften:

Bonaforth

Gimte

Hedemünden

Hemeln

Laubach

Lippoldshausen

Mielenhausen

Oberode

Volkmarshausen

Wiershausen

 

Flächennutzungsplan