Sprungziele
Inhalt

1. Änderung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 049 "Nahversorgungszentrum Königshof" - Aufstellungsbeschluss / Beschluss zur Durchführung im beschleunigten Verfahren nach §13a Baugesetzbuch (BauGB) ohne Umweltprüfung / Entwurfsbeschluss und Öffentliche Auslegung

Der Vorhabenbezogene Bebauungsplan Nr. 049 “Nahversorgungszentrum Königshof“ wurde am 06.12.2001 rechtskräftig. Der Bebauungsplan bildete die Grundlage für die Ansiedlung eines REWE-Frischemarktes mit ca. 800 qm Verkaufsfläche, eines REWE-Getränkemarktes mit ca. 400 qm Verkaufsfläche und eines ALDI-Discountmarktes mit ca. 700 qm Verkaufsfläche. Inzwischen haben sich die Bedürfnisse der Kunden geändert. REWE möchte die Verkaufsflächen des Frischemarktes und des Getränkemarktes innerhalb des Bestandsgebäude in ein neues Marktkonzept integrieren, die Cafeteria und Poststelle besser in den Markt einbinden und das Angebot möglichst um einen Geldautomaten ergänzen. Der geplante Markt hat eine Verkaufsfläche von insgesamt ca. 1250 qm und stünde im Einklang mit dem vom Rat beschlossenen EH- und Standortkonzept.

Der Entwurf der 1. Änderung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 049 “Nahversorgungszentrum Königshof“ einschließlich Begründung wird gemäß § 3 Absatz 2 BauGB in Verbindung mit § 2 (1) Planungssicherstellungsgesetz (PlanSiG) in der Zeit

vom 25.01.2021 bis 26.02.2021

auf der Seite "Rathaus & Politik / Städtebau / Bauleitplanung / Aktuelle Bauleitplanverfahren" zur Einsicht und zum Download bereitgestellt. Zusätzlich können die Unterlagen während der Dienststunden im Verwaltungsgebäude der Stadt Hann. Münden, Böttcherstraße 3, 2. Stock, Zimmer 208/209 (Fachdienst Stadtplanung) nach telefonischer Terminvergabe eingesehen werden.

Stellungnahmen können während der Auslegungszeit schriftlich oder zur Niederschrift bei der Stadt Hann. Münden vorgebracht werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über die Bebauungsplanänderung unberücksichtigt bleiben können.

Unterlagen

Amtliche Bekanntmachung

1. Änderung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 049 "Nahversorgungszentrum Königshof"

Satzungsentwurf

Begründungsentwurf

Vorhaben- und Erschließungsplan

Gutachten bzw. Stellungnahme

Verträglichkeitsgutachten

UVP-Vorprüfung Thanheiser

Bereitgestellt im Internet am 21.01.2021.

Randspalte

nach oben zurück