Sprungziele
Inhalt

Bürgerbeteiligung zur Neubebauung Seniorenwohn-und Pflegeeinrichtung auf dem Areal Kattenbühl ehemaliges Gelände des Haus Weserland in Hann. Münden

Auf dem brachliegenden Areal am Kattenbühl plant eine Projektgesellschaft der Convivo Unternehmensgruppe die Errichtung einer modernen Seniorenpflege-und-Wohneinrichtung mit 16 Tagespflegeplätzen, einem ambulanten Dienst, zwei Pflege-Wohngemeinschaften und knapp 100 Sorglos-Wohnungen für Senioren, sowie einem Café. Zur Beteiligung der Bürger:innen der Stadt Hann. Münden wurde von Convivo ein dreistufiges Konzept am 08.02.2021 im Stadtentwicklungsausschuss vorgestellt.

Dreistufiges Bürger*innenbeteiligungskonzept

Im ersten Schritt erfolgte am 15.04.2021 ein fachlicher Austausch zur kooperativen Wettbewerbersicht unter den im Einzugsgebiet vorhandenen Einrichtungen der ambulanten und stationären Altenpflege und Seniorenwohneinrichtungen.

Bei zwei weiteren Veranstaltungen im Mai und Juni 2021 soll zunächst den Anwohner:innen des Areals und später der gesamten Stadtgesellschaft das Vorhaben planerisch und konzeptionell vorgestellt werden. Die Teilnehmenden werden die Gelegenheit haben, Fragen zum Vorhaben zu stellen und Anregungen einzubringen.

Die konkreten Termine und die Einladungen werden über die Presseveröffentlichungen und Veröffentlichung auf der Homepage der Stadt Hann. Münden bekannt gegeben. Die Anwohner:innen werden zusätzlich per Briefkasteneinwurf eingeladen. Mit Blick auf die Infektionslage werden die Veranstaltungen entweder virtuell und/oder in Präsenz stattfinden können.

Randspalte

nach oben zurück