Sprungziele
Inhalt

Ortsrecht der Stadt Hann. Münden

Im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung können bzw. müssen Städte und Gemeinden ihre Angelegenheiten durch Satzungen und Verordnungen regeln. So hat auch die Stadt Hann. Münden viele Bereiche, die das Zusammenleben und die Lebensqualität der Bürger in Hann. Münden betreffen, durch Satzungen geregelt.

Alle Satzungen und Verordnungen, die vom Rat der Stadt Hann. Münden beschlossen und anschließend amtlich bekanntgemacht wurden, sind nachfolgend im PDF-Format für Sie abrufbar.

Allgemeines

Finanzen

Lesefassung der Vergnügungssteuersatzung der Stadt Hann. Münden vom 11.12.2008, geändert durch den 1. Nachtrag vom 06.03.2009, den 2. Nachtrag vom 17.12.2009, den 3. Nachtrag vom 15.12.2011, den 4. Nachtrag vom 12.12.2013 und den 5. Nachtrag vom 08.04.202

Lesefassung der Zweitwohnungssteuersatzung der Stadt Hann. Münden vom 01.12.2008, geändert durch den 1. Nachtrag vom 15.12.2011

Recht, Sicherheit und Ordnung

Außer Kraft getretene Satzungen und Verordnungen

Schule und Kultur

Soziales und Gesundheit

Bau, Liegenschaften und öffentliche Einrichtungen

Lesefassung der Erschließungsbeitragssatzung der Stadt Hann. Münden vom 15.07.1985, geändert durch den 1. Nachtrag vom 18.05.2006

Lesefassung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen nach § 6 des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes für straßenbauliche Maßnahmen (Straßenausbaubeitragssatzung) in der Stadt Hann. Münden vom 12.12.2013, geändert durch 1. Nachtrag vom 20.06.2016

Lesefassung der Satzung der Stadt Hann. Münden über die Erlaubnisse für Sondernutzungen an Gemeindestraßen und Ortsdurchfahrten (Sondernutzungssatzung) vom 09.03.2006, geändert durch den 1. Nachtrag vom 22.03.2007 und den 2. Nachtrag vom 11.12.2008

Außer Kraft getretene Satzungen und Verordnungen

(Seit 01.01.2012 unter "Aktuelles / Amtliche Bekanntmachungen" bekannt gegeben.)

Wirtschaft und Verkehr

nach oben zurück